Of Blue Dream
Kontakt/Disclaimer
TV-Katzen
Amazon
Kindergarten
Golden Earring
Handaufzucht
High Society Kitten
├ťber die Burmakatze
Unsere Katzen
Memory
Neue Fotos
Luna
Zuhause gesucht
Awards
Webringe
Links
G├Ąstebuch

In Memory Of Kyra

Int. Ch. SupalakÔÇśs Kyrana

Int. Ch. SupalakÔÇśs Kyrana

* 6. Dezember 1986            + 24. Juni 2002

Die ÔÇťgro├če alte DameÔÇŁ unserer Zucht ist von uns gegangen!

Liebe, liebe Kyra,

wir haben aus Liebe zu Dir eine Entscheidung getroffen, die uns sehr schwer gefallen ist. Wir haben Dich gehen lassen, weil Du m├╝de und schwach geworden bist. Wir wollten und konnten Dir keinen Tag mehr zumuten.

Fast einen Monat lang waren wir zwischen Hoffen und Bangen, ob wir Dich noch ein paar Jahre behalten oder ob wir Dich verlieren w├╝rden.

Der Gedanke, dass Du aus unserem Leben gehst, war unertr├Ąglich. Sechzehn Jahre waren wir zusammen. Eine lange Zeit. Mit Dir geht eine ├ära zu Ende. Viele, viele Erinnerungen haben wir an Dich. Geschichten zum Schmunzeln, an die wir nun gerne denken, um den Schmerz zu bet├Ąuben.

Du warst eine Burma, mit der wir wunderbare, erfolgreiche Kitten gro├čziehen konnten. Mit Rumba Cream Romeo hast Du am 12. Juni 1994 eine Tochter hervorgebracht, die Du nun bei uns zur├╝ckgelassen hast, Quintessence Of Blue Dream, genannt Quieker. Wir sind dankbar, dass es sie gibt, sie ist ein Teil von Dir. Wir haben das gro├če Gl├╝ck, dass auch Deine Enkelkinder und Urenkel bei uns leben. Niemals gehst Du so ganz!

Wir haben Dir unendlich viel zu verdanken und wir hoffen, dass wir uns wiedersehen bei der

" Rainbow Bridge"

Auf einer Seite des Himmels gibt es einen Platz, der "Rainbow-Bridge" genannt wird. Wenn ein Tier stirbt, das jemandem besonders nahestand, begibt es sich zur "Rainbow-Bridge". Dort sind Wiesen und H├╝gel f├╝r all unsere besten Freunde, so dass sie zusammen laufen und spielen k├Ânnen. Dort gibt es Futter, Wasser und Sonnenschein im ├ťberfluss, und unsere Freunde haben es warm und f├╝hlen sich wohl und behaglich.

Alle Tiere, die krank und alt waren, haben wieder ihre Gesundheit und Energie; die, die verletzt oder verst├╝mmelt waren, sind wiederhergestellt und stark, so wie wir sie in Erinnerung haben. Die Tiere sind gl├╝cklich und zufrieden, bis auf eine Kleinigkeit. Sie alle vermissen ihren Menschenfreund, den sie zur├╝cklassen mussten.

Sie laufen und spielen zusammen, aber der Tag kommt, an dem eines pl├Âtzlich stoppt und in die Ferne sieht. Seine strahlenden Augen sind aufmerksam; gespannt zittert der K├Ârper. Pl├Âtzlich beginnt es von der Gruppe wegzulaufen, fliegt ├╝ber das gr├╝ne Gras, seine Beine tragen es schneller und schneller. Es hat Dich gesehen, und wenn Du und Dein Freund sich endlich treffen, werdet Ihr im freudigen Wiedersehen so zusammenhalten, auf dass ihr nie wieder getrennt werdet. Gl├╝ckliche K├╝sse regnen auf Dein Gesicht. Deine H├Ąnde liebkosen wieder den geliebten Kopf, und Du siehst einmal mehr in die vertrauensvollen Augen Deines Lieblings, welcher zwar lange aus Deinem Leben, aber nie aus Deinem Herzen verschwunden war.

Dann geht ihr zusammen ├╝ber die Rainbow-Bridge.

Home